logo_schoellkopf_cmyk
D | F

Erdbewehrte Stützkonstruktionen

Für die Bewehrung von übersteilen Böschungen, Rutschhängen und Stützsystemen werden hochzugfeste, dehnsteife Geogitter eingesetzt. Unsere Ingenieure entwickeln gemeinsam mit Ihnen individualisierte Lösungssysteme für Ihr Projekt.

Anwendungsbeispiele

Arbon SG, Stahelplatz

  • Bewehrung (Fortrac®-Geogitter) des temporären Stützsystems

Domat/Ems GR, temporäre Brücke

  • Verankerung (Fortrac®-Geogitter) der Brückenwiderlager

Gondo VS, Steinschlagschutzdamm

  • Geogitter (Fortrac®) bewehrter Schutzdamm

Piazzogna TI, Steilböschung

  • Geogitter (Fortrac®) bewehrte Steilböschungssystem

Sattel SZ, Steilböschung

  • Geogitter (Fortrac®) bewehrtes und begrüntes Steilböschungssystem

Schindellegi SZ, Steilböschung

  • Geogitter (Fortrac®) bewehrtes Steilböschungssystem

Törbel VS, Sportplatz

  • Geogitter (Fortrac®) bewehrtes und begrüntes Steilböschungssystem

Wil SG, Lärmschutzdamm

  • Geogitter (Fortrac®) bewehrte und begrünte Schutzdamm

 

Fortrac®

Hergestellt aus hochmodulen, kriecharmen synthetischen Rohstoffen (PET, PVA, AR) hergestellt, die von einem schützenden Polymermantel umgeben sind.